support
pdf417 barcode crystal reports pdf417 barcode crystal reports
pdf417 barcode crystal reports
Price: US$129
space
pdf417 barcode download pdf417 barcode image pdf417 barcode software order

PDF417 ist ein 2D-Barcode, der in der Lage, mehr als 1000 alphanumerische Zeichen kodieren kann.

Um PDF417 Barcode in Crystal Reports drucken, müssen Sie Barcodesoft UFL (User Function Library) und BCSpdf417 Barcode-Schrift.

Ein. Öffnen Sie DOS-Eingabeaufforderung.
Wenn Sie mit Windows Vista oder Windows 7 verwenden, öffnen Sie bitte DOS-Eingabeaufforderung als Administrator.
Gehen Sie zu folgendem Ordner
CD C:\Program Files\Common Files\Barcodesoft\FontUtil
Geben Sie den folgenden DOS-Befehl crUFLbcs.dll registrieren

regsvr32 crUFLbcs.dll


PDF417 Barcode Crystal Reports UFL

Wenn die Registrierung fehlschlägt, benutzen Sie bitte den folgenden DOS-Befehl, um sie zu registrieren.
Regtlibv12 ist ein Dienstprogramm von Windows. NET Framework 2.0.

Regtlibv12 _cruflbcs.tlb



2. Wenn Sie Crystal Reports 9 oder höher sind, öffnen Sie bitte BCSPDF417.rpt aus
C:\Program Files\Barcodesoft \PDF417Font Ordner.

Nach PDF417 Encoding-Prozesses, vielleicht sogar eine kurze Zeichenfolge haben viel mehr Codewörter als Sie erwarten.
Allerdings ermöglicht Crystal Reports nicht mehr als 255 Zeichen in einer Formel Feld.
Deshalb müssen wir PDF417 Codewörtern in separate Teile, und verketten sie in einem Text-Objekt, bevor gelten font BCSPDF417 dieser Text Objekt.
Wie für wie viele Formel Felder benötigt werden, können Sie herausfinden, indem Sie die folgende Funktion BCSPDF417FormulaNoForCR.

Der rechten Maustaste auf Formula Felder aus Feld-Explorer anzeigen, wählen Sie "Neu ..." aus dem Kontextmenü, wie unten gezeigt

PDF417 Barcode Crystal Reports UFL


3. Schaffen Sie mehr Formel Felder unten, wenn wieder Codewörtern mehr als 255 sind aufgeführt. Dann legen Sie sie in der Reihenfolge innerhalb des gleichen Text-Objekt.

BCSPDF417EncodeCR ({TEST.DATA}, 1, 0, 0, 0, 0, 0)
BCSPDF417EncodeCR ({TEST.DATA}, 2, 0, 0, 0, 0, 0)
BCSPDF417EncodeCR ({TEST.DATA}, 3, 0, 0, 0, 0, 0)

Der erste Parameter ist der String zu kodieren.
Der zweite Parameter in der Formel Index.
Die anderen Parameter sind maxrow, FixedColumn, Security, Verdichtung Modus und abgeschnitten Option.
Für detaillierte Erklärungen der einzelnen Parameter entnehmen Sie bitte Readme-Datei.

PDF417 Barcode Crystal Reports UFL


4. Rechtsklick auf Text-Objekt und wählen Sie "Objekt formatieren" aus dem Kontextmenü. Dann wählen Sie "BcsPdf417" als Schriftart Schriftart für den Text-Objekt.

For more information about PDF417 barcode, please click PDF417.